Spacer

Vereinsturnier zum Jahresabschluss

Es freuen sich (von links): Alexandra, Jonathan, Sina, Bernhard, Igor, Sarah, Clara.

 verfasst von Dr. Beatrice Frank, veröffentlicht von HKP

Zum Jahresabschluss fochten die Tübinger Sportfechter die vereinsinterne Rangliste aus. Wie auch sonst im Training wurde nicht nach Geschlecht, sondern nur zwischen Schülern (mit Mini-Florett) und Großen unterschieden.

Bei den Schülern war die Entscheidung schnell und eindeutig: Zoelle Ehlers ließ den Jungen keine Chance, besiegte sie gnadenlos und gewann die Goldmedaille. Vincent Sallwey setzte sich dann gegen Julius Knopf durch.

In der Langflorett-Gruppe wurde erst eine Vorrunde gefochten. Die 8 Index-Besten traten dann im KO gegeneinander an. Am Ende lag dann fest:

  1. Jonathan Schmid
  2. Alexandra Usherov
  3. Sina Dettweiler und Bernhard Fetzer
  4. Fabian Thomma
  5. Igor Usherov
  6. Friedrich Schenk
  7. Sarah Hecht
  8. Klara Blümel
  9. Jeremias Knopf
anmelden